Freitag, 6. Januar 2017

Einzug des Winters in Flumenthal



Gestern (5. Januar 2017) schneite es. Der Schnee blieb liegen, da die Temperaturen nach dem Niederschlag deutlich unter Null fielen. Es scheint, dass der Winter nun Einzug gehalten hat.

Montag, 2. Januar 2017

Vom Silvester 2016 ins 2017


Unsere schon beinahe traditionelle Silvester-Wanderung führte uns vom Balmberg nach Flumenthal.
Das sind gut 8 km "bärgab".

Samstag, 24. Dezember 2016

Advent in der Einsiedelei



Vorgestern besuchten wir die Eisiedelei. Es gab zwar nicht so viele Lichtlein wie bei unsrem letzten Advents-Besuch aber es war trotzdem sehr schön. Märchenhaft schön.
 

Sonntag, 18. Dezember 2016

Wiehnachtsmäret in Soledurn




Während der Christkindlmarkt in München schon 1310 urkundlich erwähnt wurde, gibt es den ältesten Weihnachtsmarkt der Schweiz erst seit 1979. Er findet auf dem Basler Messeplatz statt.



Mittwoch, 14. Dezember 2016

Aussichtspunkt "Bättlerchuchi" Farnern


Gestern besuchten wir den "schönsten Platz der Welt", so Berggänger, die den Jura bestens kennen.
Die "Bättlerchuchi" (Bettlerküche) liegt oberhalb von Franern auf dem Weg zur Schmiedenmatt.

Freitag, 9. Dezember 2016

Tore nach Balsthal



Gestern besuchten wir mit lieben Bekannten aus Flumenthal die erste Lichtshow in unserem Kanton. Diese fand in Balsthal statt. An der Fassade des Kornhauses konnte man sehen, wie Künstler und Reisende vor 200 Jahren das Thal darstellten und beschrieben.

Das Thal ist die Region des gleichnamigen Bezirks im Kanton Solothurn, die als erste der Schweiz (nach der Biosphäre Entlebuch) als regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung anerkannt wurde.